Startseite
Ab 1. April

AVU gibt Erdgas-Preissenkung an Kunden weiter

Die AVU senkt die Erdgaspreise ab dem 1. April 2007 um rund 0,24 Cent brutto pro Kilowattstunde. Das entspreche einer Senkung der Preise je nach Verbrauchsmenge zwischen 3 und 3,8 Prozent pro Jahr. Die Preissenkung sei eine Folge der ebenfalls gesunkenen Heizölpreise, an die der Erdgaspreis gebunden ist.

Gaspreise© photoGrapHie / Fotolia.com

Gevelsberg/Ennepe-Ruhr (red) - Die sinkenden Preise sind eine Folge der ebenfalls gesunkenen Heizölpreise im zweiten Halbjahr 2006. "Die AVU hat immer erklärt, dass sie auch Preissenkungen weitergibt, sobald dies möglich ist. Nun sind wir in der Lage dazu", erklärt Dieter ten Eikelder, kaufmännischer Vorstand der AVU.

Die Preissenkung von rund 0,24 Cent pro Kilowattstunde gilt ab dem 1. April 2007 für alle Kunden, die "AVU Erdgas Komfort" und "AVU Erdgas Kompakt" von dem Gevelsberger Unternehmen erhalten. Die Preissenkung zeige, dass die Preisbindung an das Heizöl in beide Richtungen funktioniere: Sinkende Heizölpreise führen zeitversetzt zu niedrigeren Erdgaspreisen.

Weiterführende Links