Startseite
Ohne Grundgebühr

E wie einfach senkt erneut bundesweit die Gaspreise

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter E WIE EINFACH senkt seine Gaspreise um durchschnittlich elf Prozent. Mit den neuen Preisen des Angebotes "EinPreisTarif" sei man nun in rund 2.500 deutschen Städten und Gemeinden einer der drei preisgünstigsten Gasanbieter, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Gaskosten© Jaap2 / iStockphoto.com

Köln (sm) - "Aufgrund der zur Zeit günstigen Beschaffungskonditionen ist es möglich, unser Angebot für die Verbraucher noch attraktiver zu gestalten", sagt E wie einfach-Geschäftsführerin Marie-Luise Wolff. "Mit den neuen Preisen gehört unser EinPreisTarif Gas zu den günstigsten Tarifen bundesweit".

Der EinPreisTarif hat keine Grundgebühr, Kunden zahlen also nur den Arbeitspreis pro Kilowattstunde. Darüber hinaus gibt E wie einfach für den Tarif eine Preisgarantie von sechs Monaten.

Ob sich ein Wechsel zu E wie einfach lohnt, ermitteln sie schnell und einfach mit unserem Gasrechner.

Weiterführende Links