Startseite
Günstige Konditionen

Gasanbieter TelDaFax senkt seine Gaspreise

Die kalte Jahreszeit kommt Gaskunden wieder teuer zu stehen, denn einige Versorger erhöhen die Gaspreise. Der Gasanbieter TelDaFax jedoch senkt seine Gaspreise. Nachdem Neukunden schon länger die günstigeren Tarife bekommen können, betrifft die aktuelle Preissenkungen die Bestandskunden von TelDaFax.

Gas-Preisvergleich© by-studio / Fotolia.com

Troisdorf (red) – Der Strom- und Gasanbieter TelDaFax jedoch wolle dem Trend der steigenden Gaskosten entgegenwirken und senkt seine Gaspreise zum 1. Januar für alle Bestandskunden, die länger als ein Jahr bei TelDaFax sind. "Wir senken die Preise" so Klaus Bath, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, "wenn die Kunden unser Produkt brauchen, nicht erst, wenn es wieder warm wird und der Verbrauch zurückgeht!" Für Neukunden seien die Preise bereits vor einigen Monaten günstiger geworden.

TelDaFax bietet nun bundesweit Gas an

TelDaFax bietet seine Gastarife seit November 2009 bundesweit und somit in allen deutschen Netzgebieten an. Dabei orientieren sich die Gastarife an dem Basistarif des jeweiligen lokalen Grundversorgers. Die Gaspreissenkung sei durch günstige Konditionen möglich, welche das Unternehmen bei dem Gaseinkauf erhalte.

Mit einem Gasvergleich finden Gaskunden schnell und einfach den günstigsten Gastarif.