Startseite
Ab sofort

Hamburg Energie bietet Gastarife mit Biogas an

Der Stromanbieter Hamburg Energie tritt nun auch in das Gas-Geschäft ein und bietet unter anderem auch Biogas an. Der städtische Gasanbieter hat zwei Tarife mit unterschiedlichem Anteil von Bio- und Erdgas. Die Tarife sind ab sofort verfügbar. Außerdem hat jeder Tarif eine Preisgarantie von einem Jahr.

Gas-Preisvergleich© by-studio / Fotolia.com

Hamburg (red) - Nach dem Start im Stromgeschäft bietet Hamburg Energie, ein städtischer Energieversorger, ab sofort Erdgasprodukte für Privatkunden mit einem Biogasanteil an. Dabei werden zwei in ihrem Biogasanteil unterschiedliche Gasprodukte angeboten.

Gastarife mit Preisgarantie

Bei beiden Produkten besteht der Biogas-Erdgas-Mix aus Biogas und konventionellem Erdgas. Bei dem Gastarif "Anker" besteht der Biogas-Anteil aus einem Prozent, bei "Flagge" aus zehn Prozent. Der monatliche Grundpreis beträgt bei diesem Gasanbieter 8,70 Euro. Der Arbeitspreis bei Anker liegt bei 5,08 Cent pro kWh und beim anderen Tarif bei 5,94 Cent pro kWh. Die Tarife haben eine 12-monatige Preisgarantie.

Tarifpreise nur für Hamburg und Umland gültig

Ab einem Jahresverbrauch von 10.000 kWh sinkt der Arbeitspreis bei beiden Tarifen um 0,45 Cent pro kWh, aber die monatliche Grundgebühr steigt auf 10,70 Euro. Diese Preise gelten jedoch nur für Hamburg und Umgebung. Anderenorts sind die Kosten von der PLZ, dem Jahresverbrauch und dem jeweiligen Netzbetreiber abhängig. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kann der Tarif beim Gasanbieter monatlich gekündigt werden. Nutzen Sie unseren Gastarifvergleich, um Gasanbieter zu vergleichen.