Startseite
Kraftstoffe

Immer mehr Tankstellen bieten Bio-Erdgas an

Von den 76 Erdgastankstellen in Sachsen und Sachsen-Anhalt bieten derzeit 26 reines Bio-Erdgas an. Das teilte die Initiative Erdgas Mobil Sachsen/Sachsen-Anhalt am Donnerstag in Leipzig mit. In ganz Deutschland sind es etwa 100 Tankstellen, in denen reines Bio-Erdgas angeboten wird. Insgesamt gibt es derzeit bereits rund 900 Erdgastankstellen in der Bundesrepublik.

Erdgasauto© Petra Beerhalter / Fotolia.com

Leipzig (dapd-lsc/red) - Bis Jahresende werde sich diese Zahl noch deutlich erhöhen. Da Bio-Erdgas aus landwirtschaftlichen Reststoffen wie Stroh hergestellt werde, stehe der Kraftstoff nicht in Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion und verdränge auch keine landwirtschaftlichen Anbauflächen.

Zum Teil wird auch beigemischt

Den Angaben zufolge wird an mehr als 100 der gut 900 deutschen Erdgastankstellen ausschließlich Bio-Erdgas abgegeben. An über 150 weiteren Stationen werde es anteilig beigemischt.