Startseite
Strompreis steigt

RWE Westfalen-Weser-Ems senkt Gaspreis

Die RWE Westfalen-Weser-Ems AG senkt zum Jahresbeginn den Gaspreis. Wie das Unternehmen heute mitteilte, soll die genaue Höhe noch "zeitnah" festgelegt werden. Zugleich kündigte der RWE-Regionalversorger an, zum 1. April 2009 den Strompreis um 1,55 Cent pro Kilowattstunde zu erhöhen.

Gaskosten© Jaap2 / iStockphoto.com

Dortmund (ddp-nrw/sm) - Mit der Preisanpassung werden den Angaben zufolge stark gestiegene Beschaffungskosten weitergegeben. Für einen Haushaltskunden mit einem Verbrauch von 3500 Kilowattstunden im Jahr bedeute das eine durchschnittliche Mehrbelastung von monatlich rund 4,50 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Nach der Erhöhung solle der Preis anschließend für insgesamt 15 Monate stabil bleiben, hieß es

Weiterführende Links
  • Gaspreis-Rechner