Startseite
Marktstart

Sauber Gas will sich als umweltfreundlicher Gasanbieter positionieren

Sechs Regio-Carrier aus NRW und Hessen haben einen bundesweit agierenden Versorger gegründet, der mit seinen Tarifen auch ökologisch orientierte Kunden ansprechen will. Ein Tarif hat einen garantierten Ökogasanteil von fünf Prozent.

Gas-Preisvergleich© by-studio / Fotolia.com

Köln (red) - Die SE Sauber Energie GmbH & Co. KG beliefert ab sofort mit ihrem Produkt Sauber Gas Privathaushalte und Gewerbekunden. "Wir positionieren uns mit einem Angebot am Markt, das sich durch konsequente Kombination von Ökologie und Wirtschaftlichkeit auszeichnet und damit optimal die aktuellen Anforderungen der Kunden widerspiegelt", so die Geschäftsführer Michael Ruffert und Stefan Dott.

Sauber Energie mit dem Produkt Sauber Gas ist von sechs Regionalversorgern in NRW und Hessen für den bundesweiten Gasvertrieb gegründet worden. Sauber Gas bietet einen Ökogas-Tarif an, der einen Biogasanteil von fünf Prozent garantiert. Großkunden können zwischen dem Ökogas Tarif und dem Klima-Tarif wählen. Im Klima-Tarif beispielsweise unterstützt Sauber Energie das Klimaschutzprojekt "Wasserkraft am Buritis".