Startseite
Weitere Städte und Regionen

TelDaFax erweitert Vertriebsgebiet - 2 Monate Gas kostenlos

TelDaFax erweitert seine Liefergebiete für Erdgas und ist damit nun in etwa auf einer Fläche 70 Prozent von Deutschland verfügbar. Wer noch bis zum 30. September einen Gasliefervertrag mit TelDaFax abschließt, erhält bis zu zwei Monate Gas kostenlos.

Gas-Preisvergleich© by-studio / Fotolia.com

Troisdorf (red) - Zum dritten Mal seit seinem Einstieg in den Gasmarkt erweitert das Unternehmen TelDaFax sein Vertriebsgebiet. Die aktuelle Gebietserweiterung betrifft vor allem ländliche Regionen und kleinere Städte in ganz Deutschland.

TelDaFax Gaspreise günstiger als Grundversorger

Die Gastarife bei TelDaFax orientieren sich an den Preisen des Grundversorgungstarifes. Wer sein Gas ein Jahr im Voraus und einen Sonderabschlag in Höhe von 200 Euro zahlt, kann 1,5 Cent pro Kilowattstunde gegenüber dem Grundversorgungstarif sparen. Bei einem Verbrauch von 25.000 Kilowattstunden pro Jahr und einem Wohnraum von etwa 150 Quadratmetern könne man so rund 375 Euro sparen, so TelDaFax. Selbst die Ersparnis im Basistarif, bei dem Kunden nur monatlich im Voraus zahlen und keinen Sonderabschlag leisten müssen, lassen sich 0,6 Cent pro Kilowattstunde und damit im Jahr rund 150 Euro sparen.

Zwei Monate Gas kostenlos bei TelDaFax

Noch bis zum 30. September 2009 können sich Verbraucher eine bis zu zwei Monate kostenlose Gaslieferung sichern. Geschäftskunden erhalten einen Monat Gas kostenlos. Zudem bietet TelDaFax in seinen Gastarifen eine Preisgarantie für 12 Monate.