Startseite
Leicht rückläufig

Thüringen: 64 Prozent der Haushalte heizen mit Gas

Knapp zwei Drittel der Thüringer Haushalte heizen mit Gas. 2008 waren es 64 Prozent, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag in Erfurt mitteilte. 2003 waren es noch 68 Prozent. Der Anteil für Heizöl blieb mit 24 Prozent unverändert.

Gasflamme© ArtmannWitte / Fotolia.com

Erfurt (ddp-lth/sm) - Die Statistik betrifft nur Haushalte, die eine Zentral- oder Etagenheizung oder einen Einzel- oder Mehrraumofen haben. Dies trifft auf 71 Prozent zu. 29 Prozent bezogen Wärme über eine Fernheizung.

Die Statistik wird alle fünf Jahre erhoben. In Thüringen nahmen knapp 2000 Haushalte freiwillig teil.