Startseite
Große Schäden

Viele Tote bei Gasexplosion in Mexiko-City

Bei der Explosion eines Gas-Tankwagens in einem Vorort von Mexiko-Stadt sind mindestens 18 Menschen getötet worden. Es habe zudem 36 Verletzte gegeben, teilte der für die öffentliche Sicherheit zuständige Vertreter des Bundesstaats, Salvador Neme, am Dienstag über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

Gasflamme© klikk / Fotolia.com

Mexico-Stadt (AFP/red) - Nach seinen Angaben explodierte der Tanklaster am frühen Morgen auf dem Weg von Mexiko-Stadt ins zentralmexikanische Pachuca auf einer Schnellstraße des Vororts Ecatepec. Mindestens 15 Autos und 20 Gebäude seien durch die Wucht der Detonation beschädigt worden.

Quelle: AFP