Startseite
Preise bekannt gegeben

YelloGas jetzt in Essen und Nürnberg verfügbar

YelloGas hat die Preise für seinen Gastarif bekanntgegeben. Die EnBW-Tochter YelloStrom hatte kürzlich angekündigt, in den Städten Nürnberg und Essen neben Strom auch Gas anzubieten, die Preise wurden jedoch erst zum Start des Angebotes veröffentlicht.

Gasflamme© ArtmannWitte / Fotolia.com

Köln (red) - Demnach kostet das Gas der EnBW-Tochter in Essen 5,59 Cent pro Kilowattstunde bei einem monatlichen Grundpreis von 9,78 Euro. In Nürnberg werden 5,43 Euro pro Kilowattstunde sowie 12,97 Euro als monatlicher Grundpreis fällig.

Für das Sparzähler-Paket zahlt den Kunden in Essen und Nürnberg 9,80 Euro im Monat, zudem wird eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 99 Euro fällig. Der Yello Sparzähler für Gas übermittelt die Verbrauchsdaten online auf den PC des Kunden, die Daten werden im Viertelstundentakt aktualisiert. Er kann dort beispielsweise sehen, ob Heizung oder Warmwasser-Boiler falsch eingestellt sind. So werde unnötiger Energieverbaruch sofort und nicht erst beim Erhalt der Rechnung sichtbar.