Startseite

Gaspreisvergleich zeigt Ihnen die günstigsten Gastarife

Noch vor einigen Jahren hatten Gaskunden zwar theoretisch die Möglichkeit zum Gasanbieterwechsel, dieser ist jedoch oft mangels Alternativen gescheitert. Doch heute lohnt sich ein Gaspreisvergleich umso mehr, denn immer mehr Anbieter kommen mit günstigen Gastarifen auf den Markt.

Um wie viel Geld Sie ihre Haushaltskasse mit einem Gasanbieterwechsel entlasten können, zeigt Ihnen unser kostenloser Gaspreisvergleich. Bei über 700 Gasanbietern in Deutschland, die teilweise bundesweit, teilweise regional liefern und zudem oft noch von der Postleitzahl abhängig verschiedene Preise haben, fällt den Verbrauchern der Durchblick oft schwer. Doch mit unserem Gaspreisvergleich ist es ganz einfach, so sehen Sie nach einem "Klick", welche Gasanbieter für Sie in Frage kommen und welcher davon den günstigsten Tarif bietet.

Gaspreisvergleich
30m² 50m² 100m² 150m² 180m²

Gaspreisvergleich in nur wenigen Minuten

Für den Gaspreisvergleich brauchen Sie nur wenige Angaben. Zunächst einmal geben Sie ihre Postleitzahl an. Anhand dieser kann unser Gasrechner ermitteln, welche Gasanbieter in Ihrer Heimat verfügbar sind. Darüber hinaus müssen Sie für den Gaspreisvergleich wissen, wie hoch ihr Gasverbrauch im Jahr verbrauchen. Das entnehmen Sie einfach ihrer letzten Jahresrechnung.

Falls Sie die Angabe nicht auf der Rechnung finden, rufen Sie doch einfach ihren aktuellen Gasversorger an und fragen kurz nach. Schrecken Sie nicht vor dem Aufwand zurück, denn das Raussuchen der alten Gasrechnung sowie der Gaspreisvergleich kostet Sie nur wenige Minuten Zeit, während Sie aber bis zu 500 Euro im Jahr sparen können. Also: Der minimale Aufwand für den Gaspreisvergleich zahlt sich aus!

Günstige Tarife finden mit dem Gaspreisvergleich

Ihre Postleitzahl und den Jahresverbrauch geben Sie dann einfach in unseren Gasrechner ein, daraufhin zeigt der Gaspreisvergleich Ihnen alle Gastarife, die für Sie in Frage kommen, den günstigsten zuerst. Wenn Sie beispielsweise keine Tarife mit Vorkasse oder Kaution möchten, können Sie die Suchergebnisse des Gaspreisvergleichs auch noch filtern.

Wer jetzt beim Gaspreisvergleich sicherstellen will, dass nicht in Kürze wieder eine Preiserhöhung ins Haus flattert, wählt einen Tarif mir Preisgarantie. Diese ist besonders dann sinnvoll, wenn für die kommenden Monate mit Gaspreiserhöhungen zu rechnen ist. Besonders bei einem Gaspreisvergleich kurz vor dem Winter kann sich die Entscheidung für eine Preisgarantie lohnen, um sich die aktuellen Gaspreise für die komplette Heizperiode zu sichern. Aber keine Sorge: Bei einer Preiserhöhung haben Sie immer die Möglichkeit, Ihren Gasvertrag kurzfristig zu kündigen. So können Sie erneut einen Gaspreisvergleich durchführen und wieder zu einem Gasanbieter mit einem günstigeren Gaspreis wechseln.