Startseite

Gastarifrechner findet günstige Gaspreise - kostenlos!

Reagieren Sie auf steigende Gaspreise mit einem Gasanbieterwechsel: Mit unserem Gastarifrechner finden Sie schnell einen günstigen Gasanbieter und sparen mit einem Anbieterwechsel bis zu 500 Euro im Jahr. Jetzt kostenlos mit dem Gastarifvergleich Geld sparen!

Gastarife im Vergleich

Gastarifrechner schafft Überblick bei Gasanbieter-Vielfalt

Mit unseren Gastarifrechner lassen sich nicht nur die Gasanbieter vergleichen, es ist bei vielen Anbietern auch möglich, von aus dem Tarifrechner den Wechsel zum gewählten Anbieter zu vollziehen. Damit dies möglich ist, benötigt man nur die Angabe von ungefährem Jahresverbrauch und die Postleitzahl.

Die Postleitzahl ist beim Gastarifrechner desbald nötig, da viele Gasversorger nur in einem regionalen Umwelt Gas liefern. Durch die hohe Zahl von Anbietern (bundesweit in etwa 700) sollte sich dies jedoch nicht als Problem erweisen. Zudem gibt es einige Anbieter, die zwar bundesweit liefern, aber aufgrund der unterschiedlichen Netzentgelte je nach Wohnort zu unterschiedlichen Preisen liefern. Ein Gsapreisvergleich findet auch ein günstiges Angebot in Ihrer Nähe!

Gastarifvergleich auch für für Biogas- und Klimatarife

Umweltbewusste Verbraucher können sich beim Gastarifvergleich auch nur Biogas- und Klimatarife anzeigen lassen. Diese müssen gar nicht teuer sein – Sie können gleichzeitig sparen und die Umwelt entlasten. Bei Biogas-Tarifen ist ein bestimmter Biogas-Anteil enthalten. Bei Klimatarifen wird die komplette CO2-Menge, welche durch die Förderung, den Transport und die Verbrennung des Gases entsteht, durch Klimaschutz-Projekte ausgeglichen.

Gastarifrechner ermöglicht direkten Gasanbieterwechsel

Sie können sich die Angebote, welche der Gastarifrechner vorschlägt, in aller Ruhe ansehen und sich für einen günstigen Gasanbieter entscheiden. Ein Wechsel zum gewünschten Anbieter ist oft direkt aus dem Gastarifrechner möglich, Sie können sich wahlweise die Unterlagen für den Wechsel zu schicken lassen oder sich gleich online beim neuen Anbieter anmelden.

Man muss sich übrigens keine Sorgen darüber machen, bei einem Gasanbieterwechsel in der Übergangszeit kein Gas mehr zu bekommen. Denn der Grundversorger - meist die örtlichen Stadtwerke - ist gesetzlich zur Gaslieferung verpflichtet, auch wenn Sie zu einem anderen Anbieter gewechselt sind. Die technischen Gerätschaften wie der Gaszähler oder auch die Gasleitung zum Haus bleiben ebenfalls dieselben, sodass bei einem Gasanbieterwechsel auch hier kein Aufwand entsteht. Ein Wechsel des Gasversorgers mit einem Gastarifrechner als Hilfe erweist sich also als sichere und kostensparende Angelegenheit.

Gastarifvergleich auch für Gewerbekunden ratsam

Nicht nur für Privat- sondern auch für Gewerbekunden lohnt sich ein Gastarifvergleich. Bei einem Gasverbrauch bis 1.500.000 kWh können Sie mit Gastarife online vergleichen - genau wie Privatkunden. Für Unternehmen mit einem höheren Verbrauch und einem Gaslastprofil holen wir gerne individuelle Angebote für günstiges Gewerbegas ein.

Gastarifrechner für Gewerbekunden

Jährlicher Gesamtverbrauch?

Welche Art von Gaszählern nutzen Sie?

Wie viele Gaszähler haben Sie?

Branche, Postleitzahl und Verbrauch?

Angebot anfordern!

Für Ihren Bedarf benötigen Sie maßgeschneiderte Angebote. Wir sammeln passende Angebote von Energieversorgern ein und stellt diese übersichtlich für Sie zusammen.