Startseite

Aktuelle Gas-Nachrichten im RSS-Feed

Wenn Sie die News von Gas-Magazin.de auf Ihrer eigenen Website integrieren oder in einem RSS-fähigen Client nutzen möchten, so können Sie auf den nachstehenden News-Feed zurückgreifen. Eine kommerzielle Nutzung unseres RSS-Feeds, etwa auf Firmenseiten, können wir nur nach vorheriger Absprache genehmigen.

RSS Gas-Nachrichten als RSS-Feed abonnieren

Aktuelle News auf Gas-Magazin.de
  • Infrastruktur

    Umweltzone: In Paris ist die Vignette Pflicht

    Teile von Paris gelten seit dem Wochenende als Umweltzone und dürfen künftig nur noch mit entsprechender Vignette befahren werden. Die Umwelt-Plakette zeigt das Verschmutzungs-Niveau des jeweiligen Fahrzeuges an. Ältere PKW sind von vornherein ausgeschlossen.

  • Gasflamme

    Gasleck: Geschäfte und Wohnungen in Mannheim geräumt

    Austretendes Gas gab am Donnerstag Grund zur Evakuierung von Wohnungen und Geschäften im Zentrum von Mannheim. Auch der Strom wurde zur Sicherheit abgestellt. Behörden zufolge herrschte Explosionsgefahr.

  • Abgase

    Abgas-Skandal: Milliardenbuße nach Schuldbekenntnis in den USA

    VW konnte sich im Abgas-Skandal mit dem US-Justizministerium einigen. Bei dem aktuellen Vergleich geht es um eine Summe von 4,1 Milliarden Euro. Das ist aber noch lange nicht alles, was das Autohaus in Zukunft noch erwarten.

  • Australien

    Gas und Öl: Osttimor gibt Seevertrag mit Australien auf

    Osttimor und Australien streiten sich bereits seit Jahrzehnten um die Gas- und Ölvorkommen in der Timorsee. Osttimor kündigte aktuell die seit 2002 bestehende Vereinbarung, nach welcher die Einkommen bisher gleichmäßig aufgeteilt wurden.

  • Regenerativq

    2016: Stromerzeugung aus Gas nahm zu

    Obwohl die Stromerzeugung aus Kohle im vergangenen Jahr abgenommen hat, wurde dem Team von "Agora Energiewende" zufolge mehr CO2 ausgestoßen. Zudem sei wieder mehr Strom in Gaskraftwerken produziert worden.

  • Gaskosten

    Gaspreise: Versorger behalten Ersparnisse beim Einkauf ein

    Die Gaspreise sind zwar schon gefallen, in der Theorie könnte es für Gaskunden aber noch günstiger sein. Für die Energieversorger wurde er Einkauf nämlich ebenfalls günstiger. Einer Studie zufolge kommt das aber nicht bei den Kunden an.

  • Parkplatz

    Ab 2017: Neue Feinstaub-Obergrenzen für Benziner

    Auch bei den Benzinautos werden in Zukunft besondere Filter notwendig. Vertreter der EU-Staaten haben sich auf neue Obergrenzen für die Schadstoffe geeinigt. Diese betreffen ab September 2017 zunächst neue Fahrzeugtypen und erst ein Jahr später die Neuwagen.

  • Gasversorgung

    Rosneft will sich an Shorouk-Gasprojekt beteiligen

    Rosneft will sich mit bis zu 35 Prozent an einem Gasprojekt in der Nähe der Küste Ägyptens beteiligen. Der russische Ölkonzern plant bereits seit längerem im Gas-Geschäft zu expandieren.

  • Allianz

    Allianz kauft mit weiteren Investoren Gasnetz von National Grid

    Das Gasnetz von Netzbetreiber National Grid wird von mehreren Investoren, darunter auch der Versicherer Allianz, übernommen. Das Netz ist rund 130.000 Kilometer lang und bedient etwa elf Millionen Kunden.

  • Erdgas

    Russland steigert Gas-Exporte in die EU

    Von Russland aus fließt mehr Gas nach Europa denn je zuvor, so Wladimir Putin. Die Liefermengen sollen aber nach dem Willen des russischen Präsidenten mit dem Ausbau der Pipeline Nord Stream 1 noch weiter gesteigerten werden.