Startseite

Günstige Gaspreise in Hamburg

Infos rund um günstige Gaspreise in Hamburg finden Sie auf Gas-Magazin.de. Wer noch nie seinen Gastarif gewechselt hat, wird nach dem Grundversorgungstarif beliefert. Dies ist in Hamburg (Hamburg) der Tarif E.ON Grundversorgung vom Gasanbieter E.ON. Die Grundversorgung ist meist vergleichsweise teuer, günstigere Gaspreise bekommt man, indem man einen Gasvergleich durchführt und zu einem günstigeren Anbieter wechselt.

Die folgende Tabelle zeigt den aktuellen Preis der Grundversorgung und einen günstigen alternativen Gasanbieter für 20095 Hamburg im Vergleich. Die Preise sind jeweils Gesamtkosten im ersten Jahr.

Gas-
Verbrauch

Gaspreise in der Grundversorgung

Günstiger Gasanbieter in 20095 Hamburg

Weitere Gasanbieter für 20095 Hamburg

7000 kWh
pro Jahr
520,51 Euro

278,27 € im 1. Jahr

242,24 € gespart

Anbieter: EnBW

» Jetzt Gaspreise vergleichen
14000 kWh
pro Jahr
955,33 Euro

530,67 € im 1. Jahr

424,66 € gespart

Anbieter: ENSTROGA

» Jetzt Gaspreise vergleichen
20000 kWh
pro Jahr
1.299,48 Euro

745,80 € im 1. Jahr

553,68 € gespart

Anbieter: immergrün! Energie

» Jetzt Gaspreise vergleichen
30000 kWh
pro Jahr
1.863,54 Euro

1.140,67 € im 1. Jahr

722,87 € gespart

Anbieter: immergrün! Energie

» Jetzt Gaspreise vergleichen

Gaspreise vergleichen für 20095 Hamburg

Möchten Sie für Ihren genauen Gasverbrauch in Kilowattstunden den Gaspreis in Hamburg ermitteln, dann nutzen Sie unseren Gaspreisvergleich. Dieser zeigt Ihnen die verfügbaren Anbieter und Tarife. Sie können das Ergebnis weiter filtern, wenn Sie z.B. nur Biogas oder nur Tarife mit Preisgarantie angezeigt bekommen möchten. Unser Tipp: Vergleichen Sie auch Strompreise in Hamburg, um Ihre Energiekosten noch weiter zu senken.

Gaspreisvergleich für Hamburg

In Hamburg verfügbare Gasanbieter

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Gasanbietern, die in Hamburg liefern. Klicken Sie einfach den gewünschten Anbieter an, um dessen Gaspreise für Hamburg zu erfahren.

Ratgeber rund um den Gasanbieterwechsel

Gasanbieter in Hamburg

Der Grundversorger für Hamburg ist Vattenfall. Der schwedische Konzern übernahm 2002 Hamburgs langjährigen kommunalen Alleinversorger HEW. Nach E.ON, RWE und EnBW ist Vattenfall das viertgrößte Energieversorgungsunternehmen in Deutschland. In Hamburg sind aber auch eine ganze Reihe an Alternativanbietern verfügbar, wie Yello, eprimo sowie kleinere Stadtwerke.

Hamburg: Das Tor zur Welt

Kulturhauptstadt, exquisite Shoppingmetropole, kulinarisches Schlemmerparadies, Schlagzeilenmache, Fußballhochburg; all das und mehr ist Hamburg. Trotz ihres Großstadtcharakters hat die alte Hansestadt mit der Speicherstadt, den ausgedehnten Grünanlagen, Fleeten und Kanälen in Mitten neugotischer Backsteinhäuser und mächtiger Villen nichts von ihrem maritimen Flair verloren. Als Tor zur Welt ist Hamburg zuallererst aber für seinen Hafen bekannt. Der Hamburger Hafen ist nicht nur der größte Seehafen Deutschlands, mit mehr als 8 Millionen Besuchern jährlich ist er auch eine der beliebtesten Attraktionen. Die einmalige Hafenatmosphäre genießt man am Besten bei einer Hafenrundfahrt in den kleinen Barkassen.

HamburgDie Hafenstadt Hamburg hat ein besonderes Flair.© Marco2811 / Fotolia.com

Unweit des Hafens frohlockt die sündigste Meile der Stadt: Der Kiez mit der legendären Reeperbahn im Hamburger Stadtteil St. Pauli. Mit seinen Bars, Clubs und Diskotheken ist er ein Magnet für alle Nachtschwärmer. Das malerisch anmutende Blankenese am anderen Ufer der Docks, Kräne und Airbus-Werften bildet einen krassen Gegensatz dazu. Das Treppenviertel lädt mit seinen verwinkelten Gassen und herrschaftlichen Häusern zum Schlendern ein. Nur einen Steinwurf von der Speicherstadt entfernt entsteht die HafenCity, ein modernes Handels-, Geschäfts- und Wohnviertel mit Restaurants, Cafés und Vergnügungstempeln.

Flanieren, genießen und bestaunen

In der Hamburger City gibt es viel zu sehen: Die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte hat jede Menge Sehenswürdigkeiten hervorgebracht, von denen hier nur der Michel (die Kirche St. Michaelis) als Wahrzeichen der Stadt erwähnt werden soll. Mit seinen über 20 Theatern, unzähligen Museen und Galerien bietet Hamburg ein reichhaltiges Kunst- und Kulturangebot. Mit Welthits wie Cats, Dirty Dancing und Der König der Löwen machen Hamburg zu der Musicalstadt Deutschlands. Exquisite Shoppingmöglichkeiten bieten sich vom Neuen Wall bis hin zum Jungfernstieg, Hamburgs historischer Flaniermeile.

Ebenso vielfältig ist das gastronomische Angebot. In Hamburgs Gourmet-Tempeln, wie dem Jacobs und dem Weißen Haus von TV-Kochstar Tim Mälzer, wird auf höchstem Niveau gekocht. Wer es lieber deftig mag, sollte Spezialitäten aus der Hamburger Küche probieren: Grünkohl, Hamburger Aalsuppe oder Labskaus. Eine lange Tradition genießt Hamburg als Brauereistadt. Im frühen Mittelalter galt sie mit ihren hunderten Brauereien als Brauhaus der Hanse. Die Holsten Brauerei ist heute einer der bekanntesten Vertreter.

Fußballverliebte Nachrichtenstadt

Die 1,7 Einwohnermetropole ist mit dem Bundesligisten HSV und dem Traditionsverein FC St. Pauli eine Fußballhochburg. Aber auch Hockey, Handball und Rudern sind in der Hansestadt zu Hause. Hamburg gilt zudem als Medien-Hauptstadt Deutschlands. Hier werden die Boulevardzeitung Bild sowie die Wochenzeitschriften Stern und Die Zeit produziert. Von Hamburg aus informiert die ARD allabendlich mit der Tagesschau über tagesaktuelle Geschehnisse.